Freeze – Inktober 2019

Hier ist mein heutiger Beitrag für Inktober zu dem Thema 4. Freeze. View this post on Instagram Inktober today with the Theme No. 4 – Freeze. My interpretation of the last iceberg. #inktober #inktober2019 #iceberg #freezer @inktober @jakeparker #forthenature #fridaysforfuture #artblogger #artblog #artist #blogger #titanic #climate #greenpeace A post shared by Susanne Schnapper (@sanne_schnapper) on Oct 4, 2019 at 10:13am PDT    

Bait – Inktober 2019

Weiter gehts mit der Challange zum Inktober. Heute mit dem Thema 3. Bait (Köder): Hier habe ich ein Steak quasi an den Haken gehängt. Ich bin über die Jahre hinweg immer mehr zum Vegetarier geworden. Ich habe zuvor schon nicht viel Fleisch gegessen. Sobald das Tier auf dem Teller für mich ein Gesicht oder Namen bekommen hatte, war es vorbei mit dem Essen. Zum Beispiel Garnelen. Diese kleinen Dinger, die dann mit ihren kleinen, süßen, schwarzen Knopfäuglein mich vom Buffetrand im Hotel zwischen Salat und Dressing ansehen. Es tut mir…Continue reading Bait – Inktober 2019

Mindless – Inktober 2019

Weiter geht es heute am 2. Oktober mit der Challange Inktober zum Thema 2. – Mindless: Ich reise gerne und vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich das große Glück, mit meinem Mann seinen Familieteil in Australien zu besuchen. Ein spannende Reise auf der anderen Seite der Weltkugel mit einer fantastischen Natur. Gerade Tasmanien mit seinem noch unerforschten Regenwald, Lavendelfeldern, rauen Klippen und exotischen Buchten haben mich so eingefangen, wie ich es nicht vermuten konnte. Mittendrin an den jeweiligen Orten, sind Grillstellen aufgebaut. Diese sind gewartet und für alle…Continue reading Mindless – Inktober 2019

Ring – Inktober 2019

Heute mit dem 1. Oktober haben wir auch das erste Thema zur Challange Inktober. Thema 1. – Ring: Ich habe bei diesem Thema an eine Biene gedacht und an den Kreislauf in der Natur. Die Bienenkönigin, eine der kleinsten Geschöpfe in der Natur und dennoch so maßgeblich über ihren Hofstaat hinaus wichtig für uns alle. Eine nicht unwesentliche Regierung, die wir alle sehr lange unterschätzt haben. Ich habe die Biene hier als kleines Portrait gemalt, umrahmt in einem barocken Ring der Natur.

Inktober 2019

Hi @ all und ein fröhliches Inktober euch allen;) Vor zwei Jahren haben mein Mann Alex und ich zufällig Inktober (Erfinder ist Jake Parker) entdeckt. Jedes Jahr im Oktober stellen sich Künstler, ob groß oder klein, auf der ganzen Welt der Herausforderung einen Tag im Monat Oktober eine Zeichnung zu fertigen. Das schöne ist, JEDER KANN MITMACHEN. Bleistift, Inkmaler, Papier und los gehts. Für Alex und mich ist es eine schöne Abwechslung im digitalen Alltag, wenn es draußen kalt und schmuddelig ist, sich gemütlich mit heißem Tee, Stiften und Papier…Continue reading Inktober 2019

Ein freundliches Schwarz

„Schwarz ist eine Farbe“ war 1946 der Titel einer Ausstellung der Pariser Avantgarde-Galerie Maeght . Diese Behauptung sollte zu der Zeit schockieren, da doch diese das Gegenteil dessen war, was in den renommierten Kunstschulen gelehrt worden ist. Schwarz reflektiert keinerlei von Licht im Gegensatz zu Weiß, das alle Lichtwellen gleichermaßen reflektiert. Soviel nur kurz angesprochen aus der Farbenlehre. In der Modewelt ist Schwarz ein Evergreen und ebenfalls in meinem Kleiderschrank, der auch das „Kleine Schwarze“ beherbergt. Für mich persönlich ein freundliches Schwarz, da es dann doch hier und dort die…Continue reading Ein freundliches Schwarz

Goethe auf der Couch

Eines der wohl bekanntesten Portraits des großen Dichter und Denker ziert das Werk „Goethe in der römischen Campagna“ (1787) von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein. Zu sehen ist es im Städel Museum, Frankfurt am Main. Auf den ersten Blick von vielen Kunsthistorikern als eine ideale Verkörperung des Dichters gelobt, so wird der Betrachter auf den zweiten Blick ein wenig ins schmunzeln kommen. Goethe der Mann des Geistes, jedoch nicht des Tanzes? So zieren zwei linke Füße das prominente Bildnis. Ein Rätsel wie beide Beine unter dem Tuch mit dem Torso verbunden…Continue reading Goethe auf der Couch